Glencheck Karos- Neuer Trendstyle für den Alltag und das Büro


Herbstrend Nummer 2: Glencheck Karos

%Mrs.Stylena %fashion

Mit dem Begriff Glencheck können nicht viele direkt etwas anfangen. Dabei ist das gerade DAS Trendmuster für den Herbst. Ursprünglich kommt das Muster aus den schottischen Highlands und war eher für den Adel bestimmt. Glencheck setzt sich zusammen aus engl. glen: „Bergtal“ und check: „Karos“. Damit man auch weiß, was man da eigentlich so trägt;). Aus der Mode waren die Glencheck Karos eigentlich nie, aber das Muster wurde überwiegend in der Herrenmode verwendet.

Wie stylt man das Glencheck Muster am besten?

Gott Sei Dank fanden die Glencheck Karos dann aber auch den Weg in den Kleiderschrank für alle Frauen. Bei dem Ginghamstyle, der schon lange als Trend präsent war wurden die kleinkarierten Teile eher mit verspielten und leichten Stoffen kombiniert. Die großkarierten Glencheck Karos werden eher dem maskulinen Businessstyle zugeordnet. Also doppelter Trendfaktor, denn maskuline Schnitte und Blazer sind gerade ein ganz großes Thema auf allen Laufstegen♥

Fürs Büro:

Toll sind Rock und Blazer in Kombination. Aber auch weite Marlene-Hosen im Glencheckstyle können super mit schlichten Blusen getragen werden.

Alltag:

Mit einer Jeans und Karos kann man auch nie etwas falsch machen. Ein lockeres Shirt oder ein Pullover geben den Glencheck Karos das besondere Etwas.

Farbtechnisch kann eigentlich alles zu den Karos kombiniert werden. Rot und Schwarz sehen immer super dazu aus. Aber auch Weiß oder Gelb sind eine tolle Variante.

%Mrs.Stylena %fashion

Glencheck Karos, Leder & Details

Ich habe mich bei meinen Style für eine Mischung zwischen Business und Casual entschieden. Ich wollte unbedingt eine Glencheckhose, die eher enger sitzt und diesen typischen Businesslook verkörpert. Die Hose von Zara ist ideal. Verliebt habe ich mich auch direkt in den tollen Schmuckkragen von Zara im Karostyle. Dieser kann auch super zu ganz schlichten Outfits getragen werden und steht dann direkt im Mittelpunkt. ♥

Dieses Oberteil ist schon lange in meinem Kleiderschrank, ich hatte bisher aber irgendwie nie die richtige Kombination dazu gefunden. Ich musste das Volantsshirt auf jeden Fall direkt kaufen, weil ich es super schön fande. Der Kontrast des eher taffen Stoffes Leder und den Details wie dem Schößchen und den Strickärmeln fande ich einfach super.

Ich bin auf jeden Fall ein riesen Fan dieses Musters und habe wirklich von der Bluse über Blazer und Hose alles in Glencheck Karos im Kleiderschrank.

%Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion %Mrs.Stylena %fashion

SHOP MY LOOK

Hose: Zara

Shirt: Zara

Schmuckkragen: Zara

Schuhe: Zara

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

%d Bloggern gefällt das: