FASHION

Outfit: Rust-coloured Blazer, Satin Top & Striped Trousers

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich stehe so oft vor meinem Kleiderschrank und weiß nicht was ich anziehen soll:). Normalerweise habe ich tausende Ideen und plane meine Outfits schon im Kopf. Meistens sieht es dann auch angezogen ganz gut aus:D Das Wetter in den letzten Tagen stellt mich aber jeden Morgen vor eine große Herausforderung. Mal kalt, mal warm, dann wieder Regen…und das alles an einem Tag. Die Lösung des Problems heißt: Zwiebellook. Ein Blazer ist dabei immer eine gute Wahl.

%Mrs.Stylena %fashion

Rost ist gerade auch eine DER Trendfarben und in allen Läden in der Stadt momentan zu finden. Ich liebe die Farbe, denn sie ist nicht so aufdringlich wie normales rot, aber dennoch auffallend und super zu kombinieren. Rost lässt sich also auch problemlos im Frühling/Sommer tragen und ist damit nicht nur eine typische Herbstfarbe. Schlägt man die Ärmel nach innen, kommt das gepunktete Futter des Blazers zum Vorschein und gerade das macht ihn für mich neben der Farbe auch zu meinem “gewissen Etwas”:).

Das nächste Teil gehört auch definitiv zu meinen Lieblingskleidungsstücken momentan. Die Streifenhose♥ Oft sind es die Kleidungsstücke, auf die ich lange warten muss, die ich dann am meisten liebe! Denn als ich die Hose zum ersten Mal bei Zalando entdeckte, war klar: Will ich sofort haben, egal zu welchem Preis! Der Preis war weniger das Problem, als die Verfügbarkeit meiner Größe…Ach ja das altbekannte Problem des Online Shoppings:D Also war Warten angesagt, aber bei Zalando gibt es ja die wundervolle Funktion, dass man per Mail benachrichtig wird, sobald die Größe wieder verfügbar ist. Die Mail kam schließlich nach ca. 2 Wochen und in weniger als 2 Minuten war die Stoffhose auch schon bestellt:) Ich gebe zu, sie ist nicht ganz einfach zu kombinieren, aber sieht einfach super aus! Und mit schwarz macht man eigentlich nie was falsch.

%Mrs.Stylena %fashion

Über das Top könnte man noch eine Bluse, oder einen Pullover tragen, um das Outfit noch bürotauglicher zu machen oder sich für das ständig wechselnde Wetter zu wappnen. Das Satintop erinnert an ein Negligé und liegt damit also auch total im Trend. Der “Pyjama-Look” ist ja gerade schwer angesagt, aber wird doch nur von den ganz Mutigen Fashionbloggern getragen. Das Top ist dann wohl eher eine abgeschwächte Form davon, aber trotzdem super schick und elegant.

Ich wünsche euch allen eine schöne Restwoche und freue mich über eure Kommentare zu meinem Look:)♥

%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion
%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion

%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion%Mrs.Stylena %fashion
%Mrs.Stylena %fashion

SHOP MY LOOK

Blazer: Pull&Bear

Top: H&M

Trousers: Dorothy Perkins(shop here)

Shoes: Anna Field

sunglasses: River Island

Hier kannst du einen Kommentar verfassen:)

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue to use this site we will assume that you are happy with it. Ok

%d Bloggern gefällt das: